Ricerca rapida



  Cerca »  

> Vetri

- Pag. 12345678910>>

Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2016-04-09 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 152
Descrizione: Fußbecher—Böhmen od. Bayerischer Wald, 19. Jh.—Facettiert geschliffener Fuß mit Bodenkugel u. kurzem Schaft, die hohe Wandung mit geometrischem Kerbschliffdekor u. abgesetztem Mündungsrand. Transparentes, dunkelgrünes Glas. H. 13,5 cm.
Prezzo di partenza: 70 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-06-29 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 152
Descrizione: Pokal—Böhmen, A. 18. Jh.—Leicht hochgewölbter Scheibenfuß mit Abrissnarbe und umgeschlagenem Rand, durch zahlreiche Nodi gegliederter Balusterschaft, konische Kuppa, der Ansatz mit gekniffenen Reliefrippen; auf der Wandung umlaufender, matt geschnittener Dekor mit Vögeln und Sträuchern. Farbloses Glas. H. 23,5 cm. - Kurzer Spannungsriss im Kuppaansatz.
Prezzo di partenza: 200.- €
Prezzo di aggiudicazione: 200 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 152
Descrizione: Deckelpokal—Deutschland, um 1730/40—Aufgewölbter Glockenfuß mit Abrissnarbe und nach unten umgeschlagenem Rand, Balusterschaft und Kuppaansatz geschält und mit je einer eingestochenen Luftblase geziert, ausschwingende, glatte Kuppa, aufgewölbter Deckel mit ebenfalls geschältem Knauf. Farbloses Glas, Lippen- und Deckelrand mit Goldlinie. H. 34 cm. - Glaskrank.
Prezzo di partenza: 750.- €
Prezzo di aggiudicazione: 540 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-07-25 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 152
Descrizione: Fußbecher—Böhmen od. Bayerischer Wald, 19. Jh.—Facettiert geschliffener Fuß mit Bodenkugel u. kurzem Schaft, die hohe Wandung mit geometrischem Kerbschliffdekor u. abgesetztem Mündungsrand. Transparentes, dunkelgrünes Glas. H. 13,5 cm.
Prezzo di partenza: 100.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2016-04-09 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 153
Descrizione: Deckeldose, Zuckerstreuer und -dose—Böhmen, M. 19. Jh.—Die Dose transparentes, rosafarbenes Glas m. ornamental durchschliffenem Zinnemailüberfang, auf dem Deckel Blütendekor. H. 5,3 cm. - Zuckerstreuer farbloses Glas mit durchschliffenem Zinnemail- und kobaltfarbenem Überfang, Silbermontierung. H. 10,5 cm. - Und: Becherform mit angeschmolzenem Henkel. Farbloses Glas mit durchschliffenem Zinnemailüberfang und Goldliniendekor, Metallmontierung. H. 11 cm.
Prezzo di partenza: 100 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-06-29 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 153
Descrizione: Branntweinflasche—Böhmisch-Mährische Höhe, 2. H. 18. Jh.—Achteckiger Korpus mit Abrissnarbe am Boden, gerundete Schulter mit eingesetzter enger Mündung; die Wandung in bunten Emailfarben bemalt, auf der Vorderseite Ovalmedaillon mit Vogel in Blattkartusche, rücks. und an den Schmalseiten hohe Blütenstängel, in den Zwischenfeldern Blüte zwischen weißen Schnörkeln, auf der Schulter roter Kranz mit weißen Blättern und gelben Punktblüten. Farbloses Glas. H. 15 cm. - Mündungsrand bestoßen. - Vgl. Passauer Glasmuseum: Das Böhmische Glas, Bd. 1, S. 81.
Prezzo di partenza: 290.- €
Prezzo di aggiudicazione: 290 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 153
Descrizione: Deckelpokal mit Bataillenszene—Sachsen, Glücksburger Hütte, um 1730/40—Ansteigender Scheibenfuß mit Abrissnarbe und umgeschlagenem Rand, Hohlbalusterschaft und Kuppaansatz wabenfacettiert, konische Kuppa mit matt geschnittener Darstellung eines Zweikampfes neben einem Offizierszelt mit Wachsoldat, rücks. Inschrift "gleich wie er, wiel ich überwinden", mattierter Lippenrand, aufgewölbter Deckel mit ebenfalls wabenfacettiertem Balusterknauf und matt geschnittenem Blattkranz. Farbloses Glas. H. 35 cm.
Prezzo di partenza: 2.500.- €
Prezzo di aggiudicazione: 2500 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-07-25 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 153
Descrizione: Große Biedermeier-Tazza—Böhmen, M. 19. Jh.—Hohl gearbeiteter Fuß u. Balusterschaft, abnehmbare, leicht gemuldete Schale mit geschweiftem Rand; ornamentaler Schliffdekor. Farbloses Glas, Zinnemailüberfang. H. 23,5 cm. - Gebrauchsspuren, Randabschlag.
Prezzo di partenza: 10.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2016-04-09 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 154
Descrizione: Parfumflakon—Böhmen, M. 19. Jh.—Über rundem Stand scheibenförmig ausgebauchter Korpus mit balusterförmigem Hals, umlaufend wulstförmige Aufschmelzung in Form einer Schlange, stilisierter Pilzhut als Stöpsel. Weißes und hellgrünes Opalglas, Golddekor. H. 14 cm. - Dekor stark berieben.
Prezzo di partenza: 180 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-06-29 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 154
Descrizione: Kleine Branntweinflasche—Böhmisch-Mährische Höhe, 2. H. 18. Jh.—Achteckiger Korpus mit gerundeter Schulter, eingesetzte enge Mündung, am Boden Abrissnarbe; die Wandung in bunten Emailfarben bemalt, auf der Vorderseite Kavalier in zeitgenössischer Gewandung mit einem Becher in der Hand auf Landschaftssockel, an den Schmalseiten hohe Blütenstängel, in den Zwischenfeldern rote Kreise im Wechsel mit gelben Linien, die Rückseite mit Sinnspruch "Ich sauffe / wein und / lase die gnedel / dein", auf der Schulter roter Kranz mit blauen und weißen Blättern. Farbloses Glas. H. 12 cm. - Mündungsrand bestoßen. - Vgl. Passauer Glasmuseum: Das Böhmische Glas, Bd. 1, S. 80.
Prezzo di partenza: 340.- €
Prezzo di aggiudicazione: 430 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 154
Descrizione: Scherzglas—18. Jh.—Konische Form über ausgestellter Fußplatte; der ausschwingende Rand mit polierter Linsenbordüre, darin in unregelmäßigen Abständen kleine Bohrungen, Wandung mit tief geschnittenem, mattiertem Dekor eines Delphins in Wellen auf blattgezierter Konsole, rückseitig Sonnenmotiv. Farbloses Glas. H. 9,5 cm.
Prezzo di partenza: 700.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-07-25 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 154
Descrizione: Deckeldose, Zuckerstreuer u. -dose—Böhmen, M. 19. Jh.—Die Dose transparentes, rosafarbenes Glas m. ornamental durchschliffenem Zinnemailüberfang, auf dem Deckel Blütendekor. H. 5,3 cm. - Zuckerstreuer farbloses Glas m. durchschliffenem Zinnemail- u. kobaltfarbenem Überfang, Silbermontierung. H. 10,5 cm. - Und: Becherform m. angeschmolzenem Henkel. Farbloses Glas m. durchschliffenem Zinnemailüberfang u. Goldliniendekor, Metallmontierung. H. 11 cm.
Prezzo di partenza: 140.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2016-04-09 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 155
Descrizione: Becher und Henkelbecher mit Deckel—19. Jh.—Zylindrischer Henkelbecher mit geometrischem Schliffdekor, angeschmolzenem Henkel und Deckel mit facettiertem Knauf sowie Becher mit facettierter Wandung, Kerb- und Linsenschliff, partiell gesteinelt. Farbloses Glas. H. 12,2 und 14,5 cm. - Geringfügige Gebrauchsspuren.
Prezzo di partenza: 150 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-06-29 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 155
Descrizione: Drei Gläser mit Vogeldekor—Böhmen u. Norddeutschland, 18. und 19. Jh.—Ein konischer Becher mit gerutschtem Dekor, ein Pokal mit Balusterschaft und ein Likörglas (Fuß bestoßen), dessen Schaft mit eingeschmolzenen, spiralförmig gedrehten weißen Fäden. Farbloses Glas, wohl späterer, matt geschnittener Dekor. H. 7 - 17 cm.
Prezzo di partenza: 150.- €
Prezzo di aggiudicazione: 150 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 155
Descrizione: Branntweinflasche mit originalem Zinndeckel—Alpenländisch oder Isergebirge, 18. Jh.—Achtkantiger Korpus mit gerundeter Schulter, eingesetzte enge Mündung; die Wandung in bunten Emailfarben bemalt, auf der Vorderseite blau gefiederter Vogel auf Grasinsel, an den Schmalseiten hohe Blütenstängel sowie Wellenverzierung, die Rückseite mit Spruch "Vivat über Vivat", auf der Schulter roter Kranz mit gelben Blättern. Farbloses Glas mit Zinnschraubverschluss und flachem Deckel. H. 16 cm. - Provenienz: von Bohlen und Halbach.
Prezzo di partenza: 180.- €
Prezzo di aggiudicazione: 340 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-07-25 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 155
Descrizione: Becherglas—Böhmen od. Bayerischer Wald, M. 19. Jh.—Über rundem Stand die mittig eingezogene Wandung mit ausschwingendem Mündungsrand. Kobaltblaues Glas mit sparsamem, geometrischem Dekor. H. 9,5 cm. - Dekor berieben.
Prezzo di partenza: 10.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2016-04-09 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 156
Descrizione: Konvolut von sieben Snuff-Bottles—Böhmen, Bayerischer Wald u.a. - 19. Jh.—Alle mit bauchiger, beidseitig abgeflachter Wandung und schmaler Mündungsöffnung; unterschiedlicher, geschnittener und Schliffdekor, zwei mit polychromer Emailmalerei. Farbloses und buntes Glas. H. 7,5 - 17,4 cm. - Teils geringfügige Gebrauchsspuren.
Prezzo di partenza: 70 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-06-29 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 156
Descrizione: Kugelbauchflasche—Deutschland, 18. Jh.—Melonenartig gerippter, kugeliger Korpus, durch umlaufende Fäden abgesetzter Röhrenhals mit schmalem, ausschwingendem Rand. Farbloses, leicht amethystfarbenes Glas. H. 22 cm.
Prezzo di partenza: 100.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 156
Descrizione: Großer Barockbecher—Böhmen, um 1700—Dickwandige, konische Form mit Abrissnarbe am flachen Boden; auf der Wandung matt geschnittener Dekor mit zwei Rundmedaillons in Blütenkränzen, darin jeweils ein Würfel über bzw. auf Landschaftssockel mit Inschrift "gewagt" bzw. "gewonnen" und Initialen "KFB" sowie "HFS", beidseitig großer Sonnenblumenzweig. Farbloses, leicht amethystfarbenes Glas mit Mattschnitt und Blänkelungen. H. 12,3 cm.
Prezzo di partenza: 350.- €
Prezzo di aggiudicazione: 350 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-07-25 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 156
Descrizione: Zwei Gewürzschälchen und Tasse—Böhmen, 18. Jh.—Navetteförmige Schalen mit umlaufendem Blumendekor und Goldrand, gebauchte Tasse mit Bandhenkel, frontal Blütendekor und Aufschrift „Ver / giessmeinnicht". Beinglas, polychrome Emailfarben. H. 3,4 u. 9 cm. - Goldrand stellenweise berieben, Einschlüsse, Bestoßungen.
Prezzo di partenza: 70.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2016-04-09 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 157
Descrizione: Konvolut von sechs Dessertweingläsern—E. 19. Jh.—Drei mit facettiertem Fuß und Schaft, drei mit Scheibenfuß. Türkisgrünes und Rubinglas. H. 12 - 15,5 cm.
Prezzo di partenza: 90 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-06-29 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 157
Descrizione: Großer Becher—19. Jh.—Zylindrische Form mit geschliffener Bodenkugel; auf der Wandung auffliegende Wildvögel über bewaldeter Landschaft in dreifacher Motivwiederholung. Farbloses, blasiges Glas mit vergoldetem, matt geschnittenem Dekor. H. 16,5 cm.
Prezzo di partenza: 450.- €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2013-03-16 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 157
Descrizione: Karaffe in Form einer Plattflasche mit Stopfen—Böhmen, fr. 18. Jh.—Über ausgestelltem, ovalem Fuß mit Abrissnarbe der runde, zweiseitig abgeflachte Korpus mit Röhrenhals, der Stopfen mit eingestochenen Luftblasen; die Wandung flächendeckend mit mehrreihigen, konzentrischen Kreisen aus geschliffenen Oliven dekoriert, im Zentrum jeweils ein Sternenmedaillon. Farbloses Glas. H. 28,5 cm.
Prezzo di partenza: 750.- €
Prezzo di aggiudicazione: 750 €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2015-07-25 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 157
Descrizione: Becher und Henkelbecher mit Deckel—19. Jh.—Zylindrischer Henkelbecher mit geometrischem Schliffdekor, angeschmolzenem Henkel u. Deckel m. facettiertem Knauf sowie Becher mit facettierter Wandung, Kerb- und Linsenschliff, partiell gesteinelt. Farbloses Glas. H. 12,2 u. 14,5 cm. - Geringfügige Gebrauchsspuren.
Prezzo di partenza: 240.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2016-04-09 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 158
Descrizione: Weinglas—Lobmeyr, Wien - um 1900—Ausgestellter Stand m. kurzem Nodusschaft, hohe Kuppa; geometrischer Dekor aus Goldlinien u. Zinnemailfarbe. Farbloses Glas, leicht lüstriert. Am Standboden Signet. H. 13,4 cm. - Minimal berieben.
Prezzo di partenza: 85 €

- Pag. 12345678910>>



  

               SIEBERS

        Arte & Antiquariato
        17.-18. Marzo 2016            

                SIEBERS
 
       Arte Moderna e Design
             18. MArzo 2016 

 



Artaste.it :: Marco Zinutti - via Gemona 32 - 33100 Udine - PI 02581720303 - policy / privacy - Contatti - by Xbress & Credits - Area riservata
Questo sito utilizza cookies per migliorare servizi e informazioni. Continuando la navigazione o cliccando OK si accetta l'utilizzo. Informativa Cookies | OK