Ricerca rapida



  Cerca »  

Asta n° 65

- Pag. 12345678910>>

Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 158
Descrizione: Kleiner Birnkrug mit Damenbildnis—Annaberg, E. 19. Jh.—Birnform über ausgestelltem Fuß und mit C-Henkel; Reliefdekor auf der Wandung: schauseitig Damenbrustbild auf Palmettensockel, sonst gegliedert durch schräg geführte und durch Kettbänder getrennte Felder mit Schuppen- und Kerbdekor sowie neun Palmetten auf Schulter und Ablauf. Schwarzbraun engobiertes Steinzeug, die Reliefs mit Bemalung in polychromen Emailfarben; Zinnmontierung. H. 22,5 cm. - Vgl. J. Horschik: Steinzeug, Abb. S. 457 Nr. 16 u. S. 459 Nr. 26.
Prezzo di partenza: 120.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 159
Descrizione: Bartmannskrug—Köln, 16. Jh.—Kugeliger Korpus auf abgesetzter Standfläche mit hohem Zylinderhals, darauf Bartmaske mit gelocktem, rechteckigem Bart, auf der Bauchmitte schmaler Fries aus gewundener Girlande, darüber und darunter Rundmedaillons mit Köpfen im Wechsel mit Palmettblättern, breiter, c-förmiger Bandhenkel. Braunes, salzglasiertes Steinzeug. H. 16,5 cm. - Am Fußrand alter Abschlag.
Prezzo di partenza: 100.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 160
Descrizione: Bartmannskrug—Frechen, E. 17. Jh.—Kugelbauchige Form mit kurzem Hals und profiliertem Rand, spitz auslaufender, c-förmiger Bandhenkel; am Hals Bartmannsmaske, auf der Wandung Ovalmedaillon mit Wappendarstellung, dat. "1699". Braunes, salzglasiertes Steinzeug mit Reliefauflagen. H. 22 cm. - Alte Abschläge am Stand und Rand, Glasurfehlstelle.
Prezzo di partenza: 100.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 161
Descrizione: Kleiner Kugelbauchkrug—Wohl Raeren, um 1600—Gedrückt bauchiger Korpus über abgesetztem Stand und mit breitem Zylinderhals, dieser mit fünf aufgelegten Rosetten, auf der Bauchung drei applizierte Rundmedaillons mit Portraitköpfen in Rauten, breiter, gekehlter Bandhenkel. Hellbraunes, salzglasiertes Steinzeug; Zinndeckel mit Kugeldrücker. H. 14 cm.
Prezzo di partenza: 240.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 162
Descrizione: Walzenkrug—Westerwald, 17. Jh.—Zwischen zwei Diamantbuckelfriesen breites Band mit umlaufender Blattranke. Graues, salzglasiertes Steinzeug mit Ritzdekor und kobaltblauer Bemalung; Zinndeckel, innen dreifach gepunzt. H. 19. cm. - Rand mit kleineren Bestoßungen.
Prezzo di partenza: 290.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 163
Descrizione: Große Enghalskanne—Westerwald, 18. Jh.—Auf hohem, mit Profilbändern geziertem Fuß der kugelbauchige, vollständig mit Kerbschnitt dekorierte Korpus, langer Hals mit Blattvoluten in Redtechnik auf blauem Grund, der hohe Rand mit Schnaube. Graues, salzglasiertes Steinzeug mit blauer Bemalung und Ritztechniken; Zinndeckel mit graviertem Monogramm und Dat. "1703". H. 29,5 cm. - Drücker abgebrochen.
Prezzo di partenza: 180.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 164
Descrizione: Flasche—Westerwald, 18. Jh.—Vierkantform mit gerundeter Schulter und schmalem Hals mit Schraubwindung, zugehöriger Schraubdeckel mit Scheibenknauf; auf jeder Seite geschwungene Blütenstängel mit dreieckigen Blüten, auf der Schulter Blattdekor. Graues salzglasiertes Steinzeug mit Reddekor und kobaltblauer Bemalung. Am Boden und auf dem Deckel geritzte "2". H. 23 cm.
Prezzo di partenza: 490.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 165
Descrizione: Humpen—Westerwald, A. 17. Jh.—Schlanke, konisch sich leicht nach oben hin verjüngende Form, gerillter C-Henkel; im oberen Drittel umlaufender Fries mit Landsknechten unter Arkadenbogenreihe, im unteren Teil kleine Blatt- und Kreisornamente zwischen großen Blättern. Graues, salzglasiertes Steinzeug mit Reliefauflagen, Ritz- und Stempeldekor sowie kobaltblauer Bemalung. H. 23,5 cm. - Restauriert.
Prezzo di partenza: 350.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 166
Descrizione: Miniatur-Weinkrug, sog. Bembel—Westerwald, fr. 19. Jh.—Birnförmiger Korpus mit c-förmigem, gegratetem Wulsthenkel; schauseitig Dekor mit stilisierter Ranke zwischen vertikalen Ornamentbändern. Steinzeug. H. 11,3 cm. - Altersspuren.
Prezzo di partenza: 10.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 167
Descrizione: Kleiner Kugelbauchkrug—Westerwald, um 1700—Stand und Hals durch Profilrillen abgesetzt, unten eingerollter C-Henkel mit Grat; auf der Wandung drei Vögel zwischen vertikalen Knotenbändern. Graues, salzglasiertes Steinzeug mit Ritzdekor und kobaltblauer Bemalung; Zinndeckel mit Muscheldrücker. H. 15 cm.
Prezzo di partenza: 130.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 168
Descrizione: Apothekengefäß—Raeren o. Westerwald, Jan Emens Mennicken - E. 16. Jh.—Zylindrischer Korpus mit abgerundeter Fuß- und Schulterzone, diese durch Kanneluren bzw. Kerbschnitt geziert, schauseitig Rollwerkkartusche (nach einem Stich des Antwerpener Künstlers Jakob Floris) mit Inschrift "OF HI NIT ENIS VAN IVDAS GESLECHT 1591". Graues, salzglasiertes Steinzeug mit kobaltblauer Bemalung. An den Rändern der Kartusche Meistermonogramm "I E". H. 15,5 cm. - An den Rändern bestoßen. - Vgl. Apothekengefäße von Jan Emens Mennicken im Keramikmuseum Westerwald.
Prezzo di partenza: 280.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 169
Descrizione: Kleiner Birnkrug—Westerwald 1. H. 18. Jh.—Abgesetzter Stand sowie Mündungsrand mit Profilrillen, Bandhenkel mit Grat und unten eingerollt; auf der Wandung neun Reihen versetzter Margeritenblütenauflagen auf blauem Fond. Graues, salzglasiertes Steinzeug mit kobaltblauer Bemalung; Zinndeckel mit Muscheldrücker, innen gepunzt. H. 17 cm. - Abb. Kat. Kunstgewerbemuseum der Stadt Köln, Nr. 555.
Prezzo di partenza: 120.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 170
Descrizione: Kleiner Birnkrug—Westerwald, 18. Jh.—Hals und Fußzone durch Profilrillen abgesetzt, gegrateter C-Henkel; die Wandung dekoriert mit großen Blüten auf gepunktetem Grund. Graues, salzglasiertes Steinzeug mit kobaltblauer Bemalung und Stempeldekor; Zinndeckel mit Muscheldrücker. H. 19 cm.
Prezzo di partenza: 120.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 171
Descrizione: Flasche in Buchform—17. Jh.—Ocker, braun und grün glasiert, oben mit kleiner Schnaube. Hafnerkeramik. H. 18 cm.
Prezzo di partenza: 85.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 172
Descrizione: Tazza—19. Jh.—Auf rundem Sockel mit vier Rocaillenfüßen der kurze Schaft mit ovaler Anbietschale, an den Schmalseiten Muschelrelief, in pastosen Farben bunt bemalt mit Blumenbouquets im Spiegel und auf der Fahne. Steingut mit cremefarbenem Scherben. Am Boden Blindstempel "GD / F" (Gebrüder Dorfner ?) und Dekorzeichen. 20 x 33,5 x 25,5 cm.
Prezzo di partenza: 10.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 173
Descrizione: Zwei Jagdhunde—20. Jh.—In der Art von Pierre Jules Mène. Auf ovalem Sockel. Cremefarbenes Steingut mit Krakelur. Unterseite num. "360". H. 17,5 cm. - Haarrisse im Sockel.
Prezzo di partenza: 40.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 181
Descrizione: Achtkantflasche—Wohl Riesengebirge, 1. Dr. 18. Jh.—Gerundete Schulter und kurzer Hals mit ausgezogener Mündung; die Wandung mit tiefgeschnittenem Blütendekor. Farbloses Glas, Reste von Vergoldung. H. 15 cm.
Prezzo di partenza: 950.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 182
Descrizione: Pokalglas—Sachsen, 1. H. 18. Jh.—Hochgewölbter Fuß mit umgeschlagenem Rand, Schaft- und Kuppaansatz facettiert; die konisch zulaufende Kuppa mit Darstellung des vom Pferd gestürzten Saulus in blütenumrankter Kartusche im Matt- und Blankschnitt, rückseitig Inschrift „Saule Saule qvi Deme per Seqveris“. Schwach amethystfarbenes Glas. H. 22,5 cm.
Prezzo di partenza: 700.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 183
Descrizione: Pokalglas—Böhmen, 2. H. 18. Jh.—Über leicht hochgewölbtem Schreibenfuß Balusterschaft mit Nodus am Kuppaansatz; auf der Kuppa ovale tiefgeschnittene Kartusche mit dem Portrait der Kaiserin Maria Theresia. Farbloses Glas. H. 18,6 cm.
Prezzo di partenza: 250.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 184
Descrizione: Fußbecher—Schlesien, um 1730—Der Fußrand wabenfacettiert, vielfach facettierte konisch zulaufende Kuppa; flächendeckende Gravur mit zahlreichen Darstellungen aus der Schöpfungsgeschichte, sowie Blatt- und Rankenwerk in Matt- und Blankschnitt. Farbloses Glas. H. 11,1 cm.
Prezzo di partenza: 950.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 185
Descrizione: Deckelpokal—Böhmen, 18. Jh.—Über Scheibenfuß mit umgeschlagenem Rand, facettierter Schaft mit eingestochener Luftblase, zwei Nodi am Ansatz der trichterförmigen Kuppa; Fuß und Wandung mit tiefgeschnittenem Rankenwerk und Personendarstellungen, der hochgewölbte Deckel mit Spitzknauf und umlaufender Blattbordüre. H. 28,3 cm.
Prezzo di partenza: 1.400.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 186
Descrizione: Pokalglas—M. 18 Jh.—Der Scheibenfuß in facettierten, geschälten Schaft übergehend, trichterförmige Kuppa; mit tiefgeschnittener bekrönter Wappenkartusche sowie Herrscherportrait mit Kriegsemblemen. Farbloses Glas. H. 18,8 cm.
Prezzo di partenza: 950.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 187
Descrizione: Dickwandiger Becher—Böhmen, M. 18. Jh.—Umlaufende mattgeschnittene Darstellung der Jagd auf Rehwild. H. 9,5 cm.
Prezzo di partenza: 450.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 188
Descrizione: Becher—Böhmen, 18. Jh.—Konisch zulaufende Wandung flächendeckend mit floralem Dekor sowie Verkleinerungslinsen. H. 11,2 cm.
Prezzo di partenza: 400.- EUR €
Il lotto appartiene ad un'Asta passata il 2014-07-26 per sapere se è stato venduto contattare la Casa d'Aste

Lotto: 189
Descrizione: Pokal—Wohl Sachsen, 18. Jh.—Über ansteigendem Fuß mit Abriss facettierter Doppel-Balusterschaft und Kuppaansatz mit rautenförmiger Kugelung, die konische leicht ausschwingende Kuppa mit tiefgeschnittenen Darstellungen von Bergleuten bei der Arbeit. Farbloses Glas teilvergoldet. H. 23,7 cm.
Prezzo di partenza: 650.- EUR €

- Pag. 12345678910>>



  

               SIEBERS

        Arte & Antiquariato
        17.-18. Marzo 2016            

                SIEBERS
 
       Arte Moderna e Design
             18. MArzo 2016 

 



Artaste.it :: Marco Zinutti - via Gemona 32 - 33100 Udine - PI 02581720303 - policy / privacy - Contatti - by Xbress & Credits - Area riservata
Questo sito utilizza cookies per migliorare servizi e informazioni. Continuando la navigazione o cliccando OK si accetta l'utilizzo. Informativa Cookies | OK